top of page

Deutsch am Telefon




Telefonieren in einer Fremdsprache ist oft nicht einfach. Man sieht seinen Gesprächspartner nicht und es gibt auch manchmal störende Nebengeräusche. Um das Telefonieren auf Deutsch etwas einfacher zu machen, habe ich für dich eine Vokabelliste mit den wichtigsten Wörtern und Ausdrücken erstellt.


Beginnen wir mit den Verben anrufen und telefonieren.

Das Verb telefonieren steht immer mit der festen Präposition „mit“.

Telefonieren mit + Dativ


Zum Beispiel: Frau Müller telefoniert mit ihrem Sohn.

Achtung! telefonieren: hablar por teléfono con alguien


Das Verb anrufen ist ein trennbares Verb. Anrufen + Akk. Zum Beispiel:

Er ruft Ana um 8 Uhr an.

anrufen: llamar por teléfono a alguien


Hier nun ein paar Beispiele für ein gewöhnliches Telefongespräch:


Wortschatz:


das Handy, -s; das Mobiltelefon, -e: el movil

die SIM-Karte, -n: la trajeta sim die Freisprech­anlage, -n: los dispositivos manos libres das Ladegerät, -e: el cargador der Netzbetreiber, -: hier: el operador de la red der Hörer, -: el auricular der Anrufbeantworter, - ; der AB: buzón de voz


Ausdrücke

erreichen: contactar con alguien besetzt sein: comunicar, („la linea esta ocupado/comunica“) eine Nachricht hinterlassen: dejar un mensaje


Manchmal versucht man jemanden zu erreichen und die Linie ist besetzt oder die Person hat keine Zeit zum Sprechen. Dann hinterlässt man eine Nachricht. Wie hier zum Beispiel:


> Hallo, hier ist der AB von Max Mustermann. Ich bin gerade nicht erreichbar. Bitte hinterlasst eine Nachricht nach dem Signalton, dann rufe ich zurück.

< Ja, hallo hier ist Julia. Ich wollte dir schnell etwas erzählen. Melde dich einfach, wenn du Zeit hast. Bis dann.


sich am Telefon melden: responder al telefono (den Hörer) abheben: descolgar

(den Hörer) auflegen: colgar kein Empfang: sin cobertura

Du hast dich verwählt? Upss. Das kann schon einmal passieren. Hier ein Beispiel, wie du dich in der Situation passend ausdrückst.


Falsch verbunden

> Entschuldigung, mit wem spreche ich?

< Hier ist Hager von der Firma Kern AG.

> Oh, tut mir leid, da habe ich mich verwählt.

< Kein Problem.

verbinden: pasar alguien a alguien

sich verwählen: equivocarse de número

Am Ende eines Telefonats sagt man:

Auf Wiederhören!

Am Ende eines Telefonats verabschiedet man sich mit Auf Wiederhören, denn man sieht seinen Kommunikationspartner nicht, sondern hört ihn nur. In inoffiziellen Kontexten sagt man oft auch Tschüs, Tschau oder Bis dann.

Comments


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page